Nico Jacobs Eigenheimbau GmbH & Co. KG

Rosenburger Weg 23
25813 Husum

Tel.:  04841 / 77 29 20
Fax:  04841 / 77 292 22
E-Mail: nico.jacobstowncountryde

KONTAKTFORMULAR

Nico Jacobs Eigenheimbau GmbH & Co. KG

08.04.20 10:05 Uhr Alter: 53 Tage

5 Tipps zur perfekten Baufinanzierung

Die Suche nach einer geeigneten Baufinanzierung ist verhältnismäßig schwierig. Auch wenn die Zinsen derzeit auf einem Rekordtief sind, sollten Sie nicht ohne Vergleiche vorgehen und das erstbeste Angebot annehmen.

Eine Baufinanzierung ist der längste und größte Kredit Ihres Lebens. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich bedarfsorientiert und für ein günstiges wie seriöses Angebot entscheiden. Hier erfahren Sie, wie Sie am sichersten den Bedarf an Eigenkapital errechnen und wo Sie am besten finanzieren.

Es gibt nicht die perfekte, für jeden Bauherren gleichermaßen geeignete Finanzierung. Eine gute Baufinanzierung erkennen Sie daran, dass sie in der Verzinsung und in den Rahmenbedingungen optimal zu Ihnen passt.

Tipp 1: Informationen zum Baukredit einholen und vergleichen

Fertigen Sie am besten zunächst eine Checkliste mit allen persönlichen Einnahmen und Ausgaben an und errechnen Sie, wie viel Geld Sie pro Monat für die Tilgung der Baufinanzierung aufwenden können. Holen Sie sich wichtige Informationen zum Baugeld ein und prüfen, wie es aktuell um die Zinsentwicklung bestellt ist.

Für den Baukredit gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, die in punkto Absicherung und Verzinsung variieren. Der Klassiker ist das Annuitätendarlehen, das Sie mit und ohne Eigenkapital aufnehmen und über eine Grundschuld absichern können. Entscheiden Sie nicht voreilig, denn auch andere Finanzierungsmodelle sind praktisch und sollten in den Vergleich einbezogen werden.

Tipp 2: Beratung und Angebotserstellung von Spezialisten

Im Internet können Sie auf entsprechenden Seiten ganz einfach die Raten für Ihr Darlehen berechnen, die Zinstilgung ermitteln und praktisch ohne einen Präsenztermin beim Kreditgeber schon im Vorfeld eine Baufinanzierung für sich finden.

Zeigen Sie dann trotzdem einen Spezialisten hinzu. Denn nur das persönliche Gespräch mit einem unabhängigen Finanzierungsservice bewahrt Sie davor, Fehler im Darlehensvertrag zu übersehen und voreilig zu unterzeichnen. Begriffe wie der effektive Jahreszins, Sondertilgungen und Zinsbindung sollten dabei ausführlich erläutert werden, damit Sie keine Verluste machen.

So kann beispielsweise eine Baufinanzierung von der Bank teuer werden, wenn Sie Sondertilgungen nicht kostenlos oder überhaupt nicht vornehmen dürfen. Auch im Bezug auf einen früheren Ausstieg aus der Baufinanzierung ist bereits bei Vertragsabschluss Vorsicht geboten. Können Sie den Vertrag früher beenden oder müssen Sie dann eine hohe Vorfälligkeitsentschädigung zahlen? Ein Experte erläutert Ihnen die einzelnen Vertragsbedingungen plausibel.

Tipp 3: Eigenkapitalquote und Eigenkapitalbedarf zur Baufinanzierung berechnen

Es ist durchaus möglich, die Baufinanzierung auch ohne Eigenkapital zu beantragen. Allerdings sollten Sie sich diese Option genauestens überlegen. Fakt ist, dass Sie ohne Eigenkapital spürbar mehr Zinsen zahlen müssen. Finanzieren Sie Ihre Immobilie also zu 100%, haben Sie dennoch die Kaufnebenkosten aus Ihrem eigenen Budget zu begleichen. Um das zu vermeiden, hilft nur eine Finanzierung zu 110% – mit den entsprechenden Kosten.

In den wenigsten Fällen eignet sich diese Finanzierungsmethode. Errechnen Sie also besser, wie viel Eigenkapitaleinsatz Sie benötigen und stellen dem gegenüber, wie viel Geld Ihnen zur Verfügung steht.

Tipp 4: Bei der Bank eine unverbindliche Anfrage stellen

Begehen Sie nicht den Fehler, beim Wunsch nach Informationen zur Baufinanzierung eine gezielte Kreditanfrage zu stellen. Während Kreditanfragen bei der Bank an die Schufa gemeldet und dort gespeichert werden, bleibt Ihre Bonität bei einer sogenannten Konditionsanfrage erhalten. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Sie sich mehrere Angebote einholen und den direkten Vergleich vornehmen möchten. Bei mehreren Kreditanfragen mit Schufa-Eintrag könnte Ihr Antrag nach einer Baufinanzierung allein schon aus diesem Grund abgelehnt oder verteuert werden.

Tipp 5: Vergleiche anstellen, Zinsbindung fixieren

Sie haben eine geeignete Baufinanzierung gefunden und möchten sich die Zinsen sowie die Rahmenbedingungen sichern. Dann achten Sie darauf, dass Ihr Vertrag eine Zinsbindung im vereinbarten Zeitraum beinhaltet.

Town & Country Haus bietet einen Finanzierungsservice, welcher bankenunabhängig die passende Finanzierung für Sie ermitteln kann.